Herzlich Willkommen

auf der Wildtierfarm Krügersdorf!

Herzlich Willkommen
auf der Wildtierfarm Krügersdorf!

In einmalig ruhiger Lage liegt die Wildtierfarm Krügersdorf im Landkreis Oder-Spree, nahe der Kreisstadt Breeskow. Auf 75 ha Land bewirtschaften wir Bio-zertifiziert und artgerecht Bisons, Rotwild, Muffel und Damwild, wobei das Hauptaugenmerk auf der Zucht und dem Lebendverkauf von Bisons liegt.

Lange Zeit war es still um die Wildtierfarm geworden. Heimlich grasten und rasten die etwa 65 Bisons und zahlreichen Hirsche, Rehe und Muffel in den verborgenen Weiten Brandenburgs. Doch für die Zukunft haben wir einiges für die Wildtierfarm geplant: Um den Verkauf unserer Bisons und Wildtiere zu fördern, sollen die Herden in den nächsten Jahren wachsen. Dabei setzen wir weiterhin auf eine artgerechte und streng natürliche Tierhaltung. Zudem planen wir den Aufbau einer Produktionsstätte zur Veredlung unserer eigenen Bison- und Wildtiererzeugnisse. Außerdem erhält die Wildtierfarm eine komplett regenerative Stromversorgung. 

Sie sind herzlich eingeladen, den Fortschritt unserer Wildtierfarm regelmäßig auf dieser Webseite zu verfolgen! 

Naturerlebnis in Berlin-Brandenburg

Bisons und Wildtiere sieht der Großstädter nicht jeden Tag aus nächster Nähe. Auf Anfrage laden wir Sie herzlich auf einen gemütlichen und lehrreichen Tag auf unserer Wildtierfarm ein.

Der kurzweilige Rundgang führt entlang der seltenen Muffel, vorbei an Rot- und Damwild und endet bei unseren beeindruckenden Bisons. Je nach Wetterlage und Belieben lassen wir den Rundgang bei einem gemeinsamen Grillen mit Blick auf die Bisonherde ausklingen.

Ob Kita- oder Schulgruppen, Behindertenstätten oder Betriebsausflüge – entfliehen Sie dem Alltagsstress und lassen Sie sich von der Ruhe der Wildtierfarm Krügersdorf anstecken. Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Tiere

Unsere Tiere werden ganzjährig im Freien gehalten und wachsen ohne Hormone, Wachstumsstoffe, Antibiotika oder Zugabe von Kraftstoffen in natürlichen Herdengrößen heran – auf diese Weise erfüllen wir mit Stolz jedes Jahr die strengen Auflagen des Bio-Zertifikats . Auch im Umgang und Kontakt mit den Tieren ist Professionalität und Sorgsamkeit geboten, denn die Wildtiere legen ihre ureigenen Instinkte auch in der Gatterhaltung nie ab.

Bison

Bei unseren Bisons handelt es sich um den Nordamerikanischen Präriebison, der eine Schulterhöhe von bis zu 1,80m erreicht. Die besonders robusten und gutmütigen Riesen können über eine Tonne schwer werden und aus dem Stand auf 50km/h beschleunigen.

Rotwild

Das Rotwild ist unsere größte einheimische Schalenwildart. Ursprünglich war es ein Bewohner offener und halboffener Landschaften. Heute findet man sie meist nur noch in Wäldern. Die Paarungszeit des Rotwilds ist die Brunft. Sie findet jährlich im September und Oktober statt und gehört zu den schönsten und eindrucksvollsten Naturschauspielen.

Muffel

Das ursprünglich aus Korsika und Sardinien stammende Wildschaf wurde um 1900 bei uns in Deutschland erfolgreich eingebürgert und gehört zu den kleinsten seiner Art. In unserer großzügigen Gatteranlage ist es möglich, diese faszinierende Wildart in fast natürlicher Umgebung zu beobachten.

Damwild

Damwild gehört zur Familie der Hirsche, doch ihr weiß gepunktetes Fell macht sie unverwechselbar von Rothirschen und -rehen. Damwild ist sehr sozial und lebt gerne im Rudel. Allerdings bleiben die weiblichen und männlichen Tiere lieber unter ihresgleichen. Nur zu Paarungszeit im Herbst kommen sie zusammen.

Unsere Tiere

Unsere Tiere werden ganzjährig im Freien gehalten und wachsen ohne Hormone, Wachstumsstoffe, Antibiotika oder Zugabe von Kraftstoffen in natürlichen Herdengrößen heran – auf diese Weise erfüllen wir mit Stolz jedes Jahr die strengen Auflagen des Bio-Zertifikats. Auch im Umgang und Kontakt mit den Tieren ist Professionalität und Sorgsamkeit geboten, denn die Wildtiere legen ihre ureigenen Instinkte auch in der Gatterhaltung nie ab.

Unsere Produkte

Wir bieten unsere Bisons und Wildtiere regelmäßig zum Lebendverkauf an. Dabei sind wir davon überzeugt, dass nachhaltige Zuchtpraktiken, strenge Natürlichkeit und höchste ethische Standards ausschlaggebend für die Premiumqualität der veredelten Bison- und Wildtiererzeugnisse sind.  

Unsere Tiere stehen das ganze Jahr im Freien und ernähren sich ausschließlich vom frischen Gras der weitläufigen Weiden. Nur im Winter geben wir gelegentlich etwas Heu dazu. Darüber hinaus setzen wir in unserem Betrieb auf die Weideschlachtung, denn sie ist für das Tierwohl die stressfreiste Methode und das macht sich auch in der Qualität des Fleisches bemerkbar. 

Bisonfleisch gehört zweifelsohne an die Spitze aller Fleischarten, denn es enthält viele gesunde Nährstoffe: Es ist reich an Eiweiß, Eisen, Selen und Zink und dabei besonders fett- und cholesterinarm. Zudem hat es einen einzigartigen, hervorragenden Geschmack!

Gerne setzen wir Sie auf die Merkliste und benachrichtigen Sie, sobald ein Tier zum Lebendverkauf angeboten wird. Senden Sie dazu einfach eine kurze Mail an info@wildtierfarm-kruegersdorf.de

Unsere Produkte

Wir bieten unsere Bisons und Wildtiere regelmäßig zum Lebendverkauf an. Dabei sind wir davon überzeugt, dass nachhaltige Zuchtpraktiken, strenge Natürlichkeit und höchste ethische Standards ausschlaggebend für die Premiumqualität der veredelten Bison- und Wildtiererzeugnisse sind.  

Unsere Tiere stehen das ganze Jahr im Freien und ernähren sich ausschließlich vom frischen Gras der weitläufigen Weiden. Nur im Winter geben wir gelegentlich etwas Heu dazu. Darüber hinaus setzen wir in unserem Betrieb auf die Weideschlachtung, denn sie ist für das Tierwohl die stressfreiste Methode und das macht sich auch in der Qualität des Fleisches bemerkbar. 

Bisonfleisch gehört zweifelsohne an die Spitze aller Fleischarten, denn es enthält viele gesunde Nährstoffe: Es ist reich an Eiweiß, Eisen, Selen und Zink und dabei besonders fett- und cholesterinarm. Zudem hat es einen einzigartigen, hervorragenden Geschmack!

Gerne setzen wir Sie auf die Merkliste und benachrichtigen Sie, sobald ein Tier zum Lebendverkauf angeboten wird. Senden Sie dazu einfach eine kurze Mail an info@wildtierfarm-kruegersdorf.de

Unsere Vision

Ausbau des
Haupthauses

Von unserem Haupthaus hat man einen wunderbaren Blick auf die eindrucksvolle Bisonherde. Das Blockhaus soll zukünftig zum Mittelpunkt der Wildtierfarm werden. Dafür planen wir zunächst den Bau einer geräumigen Küche, die zum Verweilen unserer Gäste einlädt.

Erhöhung des Wildtierbestands: Mit ihren 75 ha Land bietet die Wildtierfarm Krügersdorf jetzt schon Platz für zahlreiche Bisons, Muffel, Rot- und Damwild. Durch ein noch größeres Platzangebot soll unsere Bisonherde in den nächsten Jahren noch weiter anwachsen. Auch unsere Rotwildrudel befinden sich im Aufbau.​

Erhöhung des Wildtierbestands

Mit ihren 75 ha Land bietet die Wildtierfarm Krügersdorf jetzt schon Platz für zahlreiche Bisons, Muffel, Rot- und Damwild. Durch ein noch größeres Platzangebot soll unsere Bisonherde in den nächsten Jahren noch weiter anwachsen. Auch unsere Rotwildrudel befinden sich im Aufbau.

Aufbau einer Produktionsstätte

Derzeit liegt unser Hauptaugenmerk auf dem Lebendverkauf unserer Wildtiere. Zukünftig möchten wir auch die Veredlung der Produkte und deren Verkauf selbst übernehmen. Dazu planen wir den Bau einer Produktionsstätte direkt auf der Wildtierfarm.

Autarke Energieversorgung

Die Energiegewinnung auf der Wildtierfarm Krügersdorf soll in Zukunft komplett autark erzeugt werden: aus Fotovoltaik, Strom- und Windenergie, ohne dabei an das öffentliche Stromnetz angeschlossen zu sein. Dabei ist unsere Vision einer nachhaltigen Farm treibende Kraft.

Unsere Vision

Unsere Werte

Nachhaltigkeit

Wir sind Bio-zertifiziert und handeln zukunftsorientiert

Tierwohl

Wir übernehmen Verantwortung für eine artgerechte Tierhaltung

Qualität

Wir bieten exzellente landwirtschaftliche Produkte

Natürlichkeit

Wir verzichten auf synthetische Herstellungsprozesse

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden